Gesundheitsnetzwerk-Niederrhein e.V. | Early-Bird BG Klinikum Duisburg

 

 

 

Early-Bird Frühstück im BG Klinikum Duisburg


Das erste Early-Bird Frühstück des Jahres 2016 fand am 25. Februar im neuen Athletikum Rhein-Ruhr des BG Klinikums Duisburg statt. 

Herr Otten, 2. Vorsitzender des Gesundheitsnetzwerks Niederrhein e.V., begrüßte die rund 20 Gäste, die sich zu einem geselligen Frühstück zusammengefunden hatten und übergab das Wort an Herrn Wenzel, Geschäftsführer des BG Klinikums. Herr Wenzel gab ein kurzen Überblick über die vergangene und zukünftige Entwicklung des Klinikums, bevor Chefarzt Dr. Schoepp die Besonderheiten des Athletikums erklärte. Zusammen mit seinem Team führte er die modernen sportwissenschaftlichen Diagnosegeräte und Methoden vor.

Early-Bird Frühstück 25.02.16Bei einem Rundgang durch das Klinikum konnten die Anwesenden Einblicke in den Therapiealltag der Patienten erlangen. So konnte das therapeutische Schwimmbad sowie verschiedene Trainings- und Therapieräume besichtigt werden. Besonders beeindruckend war die Vorführung eines Exoskeletts, das einem querschnittsgelähmten Patienten aufrechtes Gehen ermöglicht.

Den Abschluss des rundum gelungenen Frühstücks bildete die Besichtigung der Hubschrauberplattform. Wir möchten uns herzlich bei Herrn Wenzel und dem BG Klinikum Duisburg für die Gastfreundschaft bedanken.

Early-Bird Frühstück BG Klinikum Duisburg

 Fotos: Gesundheitsnetzwerk Niederrhein e.V.